Frisuda Blog
Beauty, Haar, Trends uvm

Haartransplantation, ein Eingriff auf dem Vormarsch31
März

Ausfallende Haare sind schon seit vielen Jahren ein Problem, das vorallem Männer stark beschäftigt. Viele fühlen sich mit starken Geheimratsecken oder Halbglatze einfach unwohl und speziell in jungen Jahren, wird oft verzweifelt nach einer Lösung gesucht. Zahlreiche Haarpflegeprodukte werden zu teuren Preisen verkauft und überall aktiv beworben. Wirklicher Erfolg allerdings ist in der Regel doch überschaubar. Eine Eigenhaartransplantation dagegen, kann tatsächlich wahre Wunder vollbringen.

Haartransplantationen werden häufiger!

Während chirurgische Eingriffe bei zum Beispiel Nase oder Brust schon sehr weit verbreitet sind, ist die Haartransplantation doch eher selten Thema. Doch immer häufiger liest man auch von Prominenten Persönlichkeiten wie zum Beispiel Wayne Rooney, Jürgen Klopp, Benedikt Höwedes oder auch Robert Geiss die sich so ein volleres Haarbild verschaffen.

Dafür gibt es auch gute Gründe, denn eine FUE-Haartransplantation ist mit sehr geringem bis keinem Risiko verbunden, wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt und liefert sehr natürliche Resultate. Da mit einer Hohlnadel am Hinterkopf Eigenhaare in Grafts entnommen werden, muss der Chirurg keine Schnitte setzen und es entstehen auch keine Narben.

Die FUE-Technik ist in Europa und auch den USA noch eine recht neue Methode. Lange hatte man in Deutschland auf die deutlich schlechtere FUT-Methode gesetzt und ist damit im Bereich der Haartransplantation eher Nachzügler im internationalen Vergleich. Hier ergeben sich auch gute Chancen, um im Ausland eine deutlich kostengünstigere aber qualitativ sehr hochwertige Haartransplantation zu erhalten.

Istanbul das Zentrum der Haartransplantationen

In der Türkei und dort in Istanbul, hat man die Vorzüge der FUE-Haartransplantation schon viel früher erkannt. Dort gibt es viele Chirurgen die schon seit Jahren spezialisiert sind und auch über 10.0000 erfolgreiche Haartransplantationen durchgeführt haben. Diesen Vorsprung an Know-How nutzen auch viele Deutsche, die sich die Haare in der Türkei zu einem sehr guten Preis transplantieren lassen.

Um beim Thema Haartransplantation Türkei auf der sicheren Seite zu sein, sollte allerdings eine Deutsche Agentur als Partner ins Boot geholt werden. Novaesthetica zum Beispiel organisiert seit Jahren Haartransplantationen für Deutsche Kunden in Istanbul. Dabei profitieren die Kunden von einem der besten Teams in Istanbul und einem weitreichenden Service. Die Mitarbeiter von Novaesthetica buchen Hotels, Flüge und den Shuttleservice in Istanbul und stellen auch vor Ort einen Muttersprachler als Übersetzer und Betreuer zur Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.